“Was nun?“ fragen sich derzeit die Parteien nach der Bundestagswahl und mischen die politischen Farben neu. Noch steht nicht fest, welche Farbmischung sich am Ende durchsetzt, klar ist aber: es gibt große politische Herausforderungen. In fast allen davon spielt das Taxigewerbe eine Rolle: Wie gestalten wir neue Mobilität? Wie gelingt die Digitalisierung? Wie bekommen wir beim Klimaschutz die Kurve und wie reagieren wir auf eine alternde Gesellschaft? Unser Gewerbe packt diese Herausforderungen an, mit Lösungen unter dem Stichwort „Taxi Driving Innovation – Daseinsvorsorge im digitalen Zeitalter“. Hierüber wollen wir sprechen – mit Ihnen, mit der Politik, mit Wirtschaft und Wissenschaft.

Im Rahmen eines hybriden Kongresses erörtern wir in Kooperation mit der Telekom Deutschland die Themen E-Mobilität im Taxi, Digitale Krankenfahrten, Vernetzung von ÖPNV & Taxi und geben einen Ausblick auf die nächste Legislatur.

Wir laden Sie herzlich ein, an unserer Veranstaltung teilzunehmen!

  • Veranstaltungsdatum: 03. November 2021, 14:00 – 19:00 Uhr
  • Veranstaltungsort: Hotel MOA in Berlin-Mitte sowie digital als Livestream
  • Unter anderem mit: Kerstin Haarmann (VCD-Bundesvorsitzende), Dr. Anjes Tjarks (Senator der Behörde für Verkehr und Mobilitätswende Hamburg), Stefan Gelbhaar (MdB/Grüne), Herwig Kollar (Präsident BVTM)

Das Programm im Überblick:

  • 12:30 – 14:00: Mittagsempfang des Bundesverbands in Zusammenarbeit mit der Telekom Deutschland
  • 14:00 – 19:00: Fachkongress „Taxi Driving Innovation“
  • ab 19:00: Mercedes-Benz-Abend (Get Together)

Das detaillierte Programm finden Sie hier!

Hinweis: Aufgrund der noch immer andauernden Corona-Krise können wir leider nicht alle Teilnehmenden vor Ort empfangen, weshalb zusätzlich die Möglichkeit besteht, den Kongress digital zu verfolgen. Die Vergabe der physischen Plätze erfolgt nach dem Windhundprinzip. Sollte bei Eingang Ihrer Anmeldung die zulässige Höchstzahl für eine Teilnahme vor Ort bereits erreicht sein, erhalten Sie einen automatischen Hinweis des Systems. Gerne senden wir Ihnen in diesem Fall wenige Tage vor Veranstaltungsbeginn den Link zur digitalen Teilnahme zu.

Hier geht’s zur Anmeldung!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.