BVTM bei VDV-Beiratstagung: „Den ÖPNV ganzheitlich denken – von der ersten bis zur letzten Meile“

Berlin. Am 23. Januar tagte der Beirat des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) in der Landesvertretung Baden-Württemberg. Vor Ort waren die großen ÖPNV-Verkehrsunternehmen - der Bundesverband Taxi und Mietwagen e.V. wurde durch seinen Geschäftsführer Michael Oppermann vertreten. Fokus des VDV waren die konkrete inhaltliche und zeitliche Umsetzung des 49-Euro-Ticket.  Außerdem wurden Ansätze zur notwendigen Verlagerung von [...]

2023-01-24T11:42:57+01:0024. Januar 2023|

Krankenbeförderung mit Taxi und Mietwagen im Jahr 2023: Unternehmer- und Patientenblätter

Wir haben Infos über die 2023 anzuwendenden Regelungen für die Patientenfahrten für Sie zusammen gestellt: Ein Exemplar für die Unternehmer und eins für die Patienten. Der Bundesrat hat am 25. November 2022 der vom Bundeskabinett vorgelegten Verordnung über die Rechengrößen der Sozialversicherung 2023 zugestimmt, sodass mit der Veröffentlichung im Gesetzblatt vom 6. Dezember 2022 die [...]

2022-12-16T13:00:14+01:0016. Dezember 2022|

„Wir stehen für Mobilität. Überall und für alle Menschen“

Bundesverband Taxi und Mietwagen e.V. vertritt Brancheninteressen beim Infrastrukturdialog                     Berlin. Am vergangenen Nikolaustag startete das Bundesministerium Digitales und Verkehr (BMDV) den so genannten Infrastrukturdialog“ – ein groß angelegtes Dialogprogramm zur gesellschaftlichen Beteiligung. Rund 160 Verbände und Organisationen suchen gemeinsam nach Zukunftslösungen. Michael Oppermann, Geschäftsführer des BVTM, [...]

2022-12-12T12:30:29+01:0012. Dezember 2022|

Deutscher Nahverkehrstag in Koblenz vom 13.-15. Juni 2022

Quelle: Deutscher Nahverkehrstag Unter dem Titel „Das Klima retten – der ÖPNV als Schlüsselfaktor?“ treffen sich in Koblenz rund 800 Fachleute aus dem In- und Ausland zu einem der wichtigsten ÖPNV-Kongresse in Deutschland. Auch in diesem Jahr sind der VDV Rheinland e.V. und der VVRP e.V. – dieses Mal über unseren Dachverband MOLO e.V. – [...]

Pressemitteilung: ÖPNV-Sondergipfel – Taxibranche will an ÖPNV-Finanzierung beteiligt werden

Berlin. Vor dem für heute einberufenen ÖPNV-Sondergipfel der Verkehrsminister fordert der Bundesverband Taxi und Mietwagen e.V. mehr Flexibilität und Effizienz bei der Einrichtung neuer Mobilitätsangebote – gerade auch für den ländlichen Raum. „Oft wäre es schlauer, vorhandene Flotten intelligent zu vernetzen, statt immer neue Autos auf die Straße zu bringen. Das Taxi steht als Partner [...]

BMG stellt klar: Taxi inklusive Krankenfahrten fällt regelmäßig nicht unter einrichtungsbezogene Impfpflicht

am Mittwoch, den 16. Februar 2022, hat das Bundesgesundheitsministerium (BMG) in Abstimmung mit den Ressorts der Bundesregierung sowie mit den Ländern auf Fachebene eine Handreichung zur Impfprävention in Bezug auf einrichtungsbezogene Tätigkeiten veröffentlicht. Die Handreichung ist als eine Fortschreibung des im Dezember 2021 veröffentlichten FAQs des zu verstehen. Der Bundesverband Taxi und Mietwagen e.V. hat [...]

2022-02-17T12:57:26+01:0017. Februar 2022|Tags: , , , |

Mindestlohn und geringfügige Beschäftigung: Bundesverband mahnt Berücksichtigung der Belange des Gewerbes an

Der Mindestlohn soll nach Willen der Ampel-Regierung zum Oktober auf 12 Euro steigen. Gleichzeitig ist eine Anpassung der geringfügigen Beschäftigung geplant. Zu beiden Reformen liegen Gesetzentwürfe aus dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) vor. Beides wird sich unmittelbar und massiv auf unser Gewerbe auswirken. Der Bundesverband Taxi und Mietwagen hat zu beiden Entwürfen im [...]

Bundestagswahl 2021: Wahlprogramme und Wahlprüfsteine im Überblick

Am 26. September 2021 steht in Deutschland die Bundestagswahl an und die Parteien sind längst in den Wahlkampf gestartet. Zentrale Elemente sind dabei die Wahlprogramme sowie die Wahlprüfsteine, im Rahmen derer Verbände zu relevanten Themen die Positionen der Parteien abfragen können. Auch der Bundesverband Taxi und Mietwagen e.V. hat Wahlprüfsteine für die nächste Legislatur eingereicht [...]

Krankenfahrten trotz Hochwasser: Handhabe bei Abrechnungen und Genehmigungen

Gallagher/Unsplash Die Hochwasserkatastrophe in Deutschland hat das Leben für die Menschen vor Ort drastisch verändert. Häuser wurden überflutet, Straßen sind gesperrt und ganze Existenzen sind in Gefahr. Dieser dramatische Einschnitt betrifft auch die Krankenbeförderung von und zu Behandlungen durch den Verkehr mit Taxen und Mietwagen, da viele behandelnde Institutionen durch Wasserschäden zerstört wurden und nun [...]

Spendenaufruf „SOFORTHILFE FLUT“: TAXIstiftung bittet um Unterstützung

Helfende Hände gesucht (Quelle: Shane Rounce/Unsplash) die schockierenden Nachrichten aus den Flutgebieten in Deutschland haben uns alle schwer mitgenommen – und tun dies noch immer. Zahlreiche Menschen haben durch die Katastrophe ihre Existenzgrundlage verloren und stehen nun vor einer scheinbar unlösbaren Aufgabe. Auch das Taxi- und Mietwagengewerbe blieb von den Folgen des Unwetters nicht verschont. [...]

Nach oben